Penisvergrößerungspillen online

Das Thema Penislänge, -dicke und -größe ist bei Männern oft Quelle der Selbstzufriedenheit, des Selbstbewusstseins, aber auch des Minderwertigkeits- oder Versagensgefühls. Insofern sind die Gewinner und Verlierer ganz klar, und zu letzterer Kategorie möchte niemand gehören. Die Penislänge ist sogar so etwas wie ein Barometer für die Zufriedenheit eines Partners.

Vielleicht lächeln viele Männer darüber nur, aber es ist wahr. Dafür gibt es zwei Gründe. Die erste ist die eigene Zufriedenheit des Mannes. Einfach, wenn ein Mann weiß, dass er seinem Partner qualitativ hochwertigen Sex bieten kann, ist er angemessen stolz auf sich. Das Maß dieser Qualität ist genau sein Sexualtrieb.

Wann ist der Penis kurz und wann lang genug

Wann ist der Penis kurz und wann lang genug Wenn Sie von Männern wissen wollen, ob sie mit ihrem Wesen zufrieden sind, werden Sie auf zwei Kategorien von Antworten stoßen. Entweder ist der Mann mit der Größe seines Penis unzufrieden oder er geht das Thema zu wenig an. Frauen sprechen dieses Thema sogar viel weniger an, als Männer denken.

Interessanterweise hat fast die Hälfte der unzufriedenen Männer einen Penis von durchschnittlicher Länge oder Dicke
Von extrem kleiner Natur kann man sprechen, wenn die Länge des Penis im erigierten Zustand nicht einmal 10 cm oder so erreicht.

Wenn ein Mann dagegen mehr als 20 cm hat, kann dies bereits als überdurchschnittliche Begabung der Natur gewertet werden. Interessanterweise sind Frauen gegenüber Männern weniger streng, als man erwarten würde. Mehrere Umfragen zeigen, dass die meisten Frauen zufrieden wären, wenn ihr Partner einen 15 Zentimeter langen Penis hätte. Die Größe bei der Pirsch ist wichtig, denn im schlaffen Zustand kann die Länge enorm variieren.

DEFINITION

Obwohl es keine feste Definition der idealen Penislänge gibt, gibt es einige Zahlen, die zumindest auf einen Durchschnitt hinweisen können. Die durchschnittliche Länge des erigierten Penis beträgt etwa 13 Zentimeter und seine durchschnittliche Dicke beträgt etwa 4,5 Zentimeter.

Die Möglichkeiten, mit der Penisvergrößerung zu Hause umzugehen

Welche Möglichkeiten Sie mit der Penisvergrößerung zu Hause haben Da die Penisvergrößerung ein sehr gefragtes und interessantes Thema ist, sage ich gleich zu Beginn, dass Sie, wenn Sie Angst vor chirurgischen Lösungen haben, noch ein recht großes Spektrum an Möglichkeiten für zu Hause haben mit Penisvergrößerung, Verlängerung oder Vergrößerung des Penis.

Ich möchte jedoch gleich zu Beginn betonen, dass jede Heimmethode mit dem Risiko verbunden ist, dass das Ergebnis nicht Ihren Erwartungen entspricht. Die Natur lässt sich nicht so leicht täuschen und man kann sich nur selbst helfen, wenn bestimmte Dinge die Ursache sind.

Dies sind die Möglichkeiten, wie Sie Ihren Penis vergrößern können:

  • Chirurgisch: Auf diese Weise ist es möglich, den Penis entweder durch Fettabsaugung, Lipofilling oder durch Ablösen vom Schambein zu verlängern.
  • Durch Übung: Ich muss zugeben, dass dies eine etwas umstrittene Methode ist, da Penisverlängerungsübungen nicht annähernd den Effekt erzielen, den Männer gerne hätten.
  • Pillen: Diese Methode scheint die einfachste und bequemste zu sein, aber selbst in diesem Fall sollte man keine Wunder erwarten, und Pillen, die eine Vergrößerung um einige Zentimeter versprechen, werden wahrscheinlich nur übertreiben.

Das Prinzip und die Wirkung von Tabletten zur Penisverlängerung oder -verdickung

Das Prinzip und die Wirkung von PenisvergrößerungspillenPenisvergrößerungspillen sollten nicht ganz so wörtlich genommen werden, wie sie genannt werden. Der Begriff Vergrößerung bezieht sich entweder auf eine Zunahme der Penislänge im erigierten Zustand oder auf eine Zunahme der Penisdicke während der Erektion. Eine Verlängerung im Naturzustand ist mit diesen Präparaten nicht möglich.

Die erste Methode ist beliebter, da Männer gerne die Länge vergleichen. Wenn Sie nur eine Penisverlängerung suchen, ist die Grundlage der diesen Effekt fördernden Tabletten eine bessere Durchblutung des Geschlechtsorgans und damit dessen Verlängerung. Dieser Effekt kann jedoch nicht bei jedem Mann mit der gleichen Intensität auftreten.

Was die Verdickung des Penis angeht, so wird dies im Allgemeinen nach dem gleichen Prinzip erreicht. Eine stärkere Durchblutung der Gelbkörper wird gefördert und gleichzeitig der Zustand der Blutgefäße im Penis verbessert. Dadurch wird mehr Blut in den Penis gepumpt und dort zirkuliert, und der Penis kann sich verdicken.

In beiden Fällen wirken die Pillen einzeln, und dies liegt an ihrer Natur. Es handelt sich um rezeptfreie Pillen, für die kein Rezept erforderlich ist. Diese Verfügbarkeit wird dadurch erreicht, dass die Pillen nur Extrakte und Extrakte rein natürlicher Natur enthalten, also keine künstlich und chemisch hergestellten Wirkstoffe.

Nebenwirkungen

Natürlich fragen Männer neben den gewünschten Effekten auch nach und sorgen sich um die unerwünschten, also die unerwünschten. Die Pillen, von denen ich spreche, sind jedoch aus dieser Sicht sicher. Da ihre Zusammensetzung rein natürlich ist, sind Nebenwirkungen minimal und treten fast nicht auf.

Häufig gestellte Fragen

Bevor ich zu den tatsächlichen Marken von Pillen übergehe, die Ihnen bei der Penisvergrößerung helfen können, möchte ich einige Fragen beantworten, die Männer am häufigsten zu diesem Thema stellen. Es gibt nicht viele davon, aber die Antworten sind sehr wichtig.

  1. Wo kann ich garantieren, dass die Zusammensetzung der Pillen stimmt?

    Die Pillen, die in unserem Land verkauft werden und die ich selbst ausprobiert und empfohlen habe, müssen vom Gesundheitsamt der Slowakischen Republik zertifiziert sein. Das bedeutet, dass ihre Zusammensetzung geprüft wird und solange das Produkt sicher in der Anwendung ist und die deklarierte Zusammensetzung der Realität entspricht, ist das Produkt zum Verkauf zugelassen.

  2. Wie findet man die Pillen und wo kann man sie kaufen?

    Pillen zur Penisverlängerung oder anderen Penisvergrößerung zu finden ist kein Problem, da sie auch von mehreren Apotheken und vor allem Online-Shops mit Nahrungsergänzungsmitteln angeboten werden. Ich selbst empfehle jedoch jedem, immer bei einem offiziellen Händler zu kaufen, was in Bezug auf Preis und Originalitätsgarantie der sicherste Weg ist.

  3. Was ist, wenn die Pillen nicht wirken?

    Leider wird 100% kein Hersteller die Wirksamkeit der Tabletten garantieren und ich auch nicht. Die meisten Tabletten können jedoch nach der Bestellung zurückgegeben werden, manche sogar vorausgesetzt, Sie haben die Packung bereits geöffnet und einen Teil davon eingenommen. Die Möglichkeit, ein Produkt zurückzugeben, mit dem Sie nicht zufrieden sind, ist wahrscheinlich die beste Garantie.

  4. Ich habe im Internet Bewertungen gefunden, die die Pillen loben. Soll ich ihnen glauben?

    Ich würde gerne diplomatischer antworten, aber die einfache Antwort lautet: Nein. Heutzutage kann man im Allgemeinen nicht allem vertrauen, was man im Internet findet und liest. Wenn es sich offensichtlich um eine zu positive oder sogar zu negative Rezension handelt, handelt es sich offensichtlich um einen zielgerichteten Text und seine Objektivität ist fraglich.

  5. Reicht es, die Pillen für einige Tage einzunehmen oder ist es notwendig, sie über einen längeren Zeitraum einzunehmen?

    Obwohl die Hersteller dieser Präparate oft versuchen, dem Kunden den Eindruck zu erwecken, dass die Pillen „an Ort und Stelle“ wirken, ist in der Regel das Gegenteil der Fall. Meine eigene Erfahrung ist, dass um optimale Ergebnisse zu erzielen, eine längerfristige Anwendung von mindestens zwei bis drei Monaten notwendig ist.

Pillen, die ich ausprobiert habe und meine Erfahrung damit

Pillen, die ich ausprobiert habe, und meine Erfahrungen damit Ich selbst war nie unzufrieden mit der Länge oder Dicke meines Penis, aber ich war versucht, ein paar kleine Optimierungen auszuprobieren. Ich hatte schon sehr viele Pillen getestet, die nicht nur dazu gedacht waren, den Penis zu vergrößern. Somit habe ich einen recht guten Überblick.

Trotz der Tatsache, dass ich eine ziemlich große Anzahl von Pillen ausprobiert habe, haben bisher nur drei Marken auch nur leicht sichtbare Ergebnisse erzielt: Zerex, Vimax und E-reX 24. Ich möchte jedoch betonen, dass selbst diese Pillen Ihnen keine Penisvergrößerung um 5 Zentimeter oder mehr. Es kann jedoch eine gewisse Verbesserung eintreten, meist um nicht mehr als 2 Zentimeter.

Findest du das zu wenig? Das ist die Realität. Ich sage es Ihnen gleich, denn andere werden Ihnen blauen Himmel versprechen. Aber denk mal drüber nach:

warum sollte dir jemand für ein paar € eine „Wunderpille“ mit maximaler Wirkung verkaufen?

Auch kann nicht alles stimmen, was auf den Pillen steht, denn die behaupteten Wirkungen sind in der Regel maximal möglich, nicht minimal über der Realität, denn gewöhnliche rezeptfreie Pillen können keine Penisvergrößerung von 5 Zentimetern oder mehr bewirken, wenn auch nur wegen ihrer Zusammensetzung

Und jetzt werfen Sie einen Blick auf die Rezension der von mir getesteten Pillen. Alle wichtigen Informationen finden Sie hier:


Medikamente zur Penisvergrößerung kaufen

Viagra Soft-Tabs


Cialis Soft-Tabs

  • Bessere Erektion
  • Härterer Penis
  • Längerer Sex und verzögerte Ejakulation

Zuletzt aktualisiert am 14. September 2021 von Toni El Clikos

Schreibe einen Kommentar

de_DEDeutsch