Kaufen Sie Seroquel ohne Rezept

¿Kauf von Quetiapin ohne rezept online ist schwierig? Keine Sorge, bei uns können Sie Quetiapine problemlos und schnell online bestellen.

Kaufen Sie Quetiapin ohne Rezept

Möchten Sie Seroquel online kaufen? Auf dieser Seite können Sie sehen, wo Sie dieses Arzneimittel ohne Rezept bestellen können, das Sie zuvor von Ihrem eigenen Arzt erhalten haben. Sicher, zuverlässig und diskret. Dieses Medikament gehört zu den Schlafmitteln und wird von mehreren Ärzten als sicher angesehen, um online zu bestellen. Möchten Sie mehr wissen? Dann überprüfe die häufig gestellten Fragen, wie man Quetiapin ohne Rezept kauft oder überprüfen Sie alle Preise für dieses Medikament.

Bestellen Sie Seroquel ohne Rezept Preise

In der folgenden Tabelle sehen Sie, wo Sie Seroquel ohne Rezept bestellen können. Die Rezensenten von Uniquepharmaceuticals.com haben alle Preise im Internet überprüft und sind zu dem Schluss gekommen, dass Medpillstore liefert die besten Seroquel-Preise ohne Rezept. Sie versenden weltweit (nicht nach USA / Kanada), ihre Lagerbestände befinden sich sowohl innerhalb der EU als auch in Übersee und sie bieten exzellenten Service für den Kauf von Quetiapin ohne Rezept.

DosierungMengePreisProdukt prüfen
25 mg30 Pillen€ 95.00 Produkt prüfen
25 mg60 Pillen€ 127.00 Produkt prüfen
25 mg90 Pillen€ 143.00 Produkt prüfen
25 mg120 Pillen€ 161.00 Produkt prüfen
25 mg180 Pillen€ 183.00 Produkt prüfen

Was ist Seroquel?

Seroquel ist ein orales Antipsychotikum (Neuroleptikum) zur Behandlung von Schizophrenie und akuten manischen Episoden im Zusammenhang mit einer bipolaren I-Störung. Es zeigt eine größere Affinität zu Serotoninrezeptoren (5-HT2) als zu den Dopaminrezeptoren D1 und D2 im Gehirn. Es ist auch aktiv gegenüber dem Alpha-1-Adrenorezeptor und weniger aktiv gegenüber dem Alpha-2-Adrenorezeptor. Die Bindungsdauer mit 5-HT2-Serotonin- und D2-Dopaminrezeptoren beträgt weniger als 12 Stunden. Der Mechanismus der Quetiapinwirkung ist unbekannt. Es wird jedoch angenommen, dass die therapeutische Wirkung durch eine Kombination von Dopamin Typ 2 (D2) - und Serotonin Typ 2 (5HT2) -Rezeptorantagonismus vermittelt wird. Dieses Medikament wird zur Behandlung von akuter und chronischer Psychose auch bei Patienten mit Schizophrenie eingesetzt.

Wie verwende ich Quetiapin?

Seroquel sollte zweimal oder dreimal täglich mit oder ohne Nahrung mit einem vollen Glas Wasser eingenommen werden. Schlucken Sie die Tablette ganz, zerdrücken oder kauen Sie keine Retardtablette. Eine tägliche Dosis von vier ersten therapeutischen Tagen beträgt 50 mg, 100 mg (zweiter Tag), 200 mg (dritter Tag), 300 mg (vierter Tag). Ab dem vierten Tag sollte die Dosierung auf das Niveau der wirksamen Dosis eingestellt werden (die 750 mg täglich erreichen kann). Bei Patienten mit Leber- oder Nierenversagen wird die Anfangsdosis um 25 mg / Tag schrittweise um 25-50 mg erhöht, bis die wirksame Dosis erreicht ist. Nehmen Sie genau wie von Ihrem Arzt verschrieben ein und überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis.

Quetiapin-Tabletten:

  • Schlucken Sie die Tablette ganz mit Wasser, ohne zu kauen.
  • Retardtabletten (gekennzeichnet durch XR): Schlucken Sie die Tablette ganz, ohne zu kauen. Diese Tabletten sollten nicht zusammen mit Nahrungsmitteln eingenommen werden. Nehmen Sie diese Tabletten mindestens 1 Stunde vor dem Essen ein.

Wofür können Sie Quetiapin verwenden?

Schizophrenie

Wenn die psychotische Episode vorbei ist, müssen Sie dieses Arzneimittel normalerweise noch lange einnehmen. Ansonsten ist das Risiko einer neuen Psychose (Rückfall) zu hoch. Der Arzt wird manchmal die Dosis während dieser Zeit reduzieren.

Wenn Sie zum ersten Mal eine Psychose hatten, müssen Sie dieses Arzneimittel normalerweise 1 oder 2 Jahre nach Ihrer Genesung einnehmen, bevor Sie versuchen können, aufzuhören. Nur in Ausnahmefällen, wenn Sie sich sehr schnell erholt haben, können Sie versuchen, sechs Monate nach der Genesung aufzuhören. Dies muss unter angemessener Aufsicht erfolgen, und das Risiko eines Rückfalls ist noch größer.
Wenn Sie zuvor eine Psychose hatten, müssen Sie normalerweise für den Rest Ihres Lebens weiterhin ein Antipsychotikum einnehmen.

Manie und Depression

Wenn die schlimmsten Erregungssymptome abgeklungen sind, kann der Arzt empfehlen, die Verwendung von Quetiapin langsam zu reduzieren. Lithium oder Valproinsäure oder das Medikament gegen Depressionen sollten dann normalerweise weiterhin verwendet werden. Manchmal kann der Arzt empfehlen, weiterhin Quetiapin zu verwenden, um eine neue Manie oder Depression zu verhindern.

Unruhe

Quetiapin wird normalerweise mehrere Jahre lang von Menschen mit starker Erregung, Aggression oder Angst angewendet, wie Menschen mit Demenz, geistig behinderten Menschen und Menschen mit Autismus. Die Dosierung wird jedoch normalerweise reduziert, wenn die Symptome nachlassen.

Zwangsstörung

Wenn das Medikament gut wirkt, müssen Sie es normalerweise mehrere Jahre lang einnehmen.

Vorsichtsmaßnahmen

Dieses Medikament beeinträchtigt die Fähigkeit zur hohen Konzentration der Aufmerksamkeit, so dass es Ihre Fähigkeit beeinträchtigen kann, ein Auto zu fahren oder Maschinen zu bedienen. Bevor Sie Seroquel einnehmen, um Ihren Arzt zu benachrichtigen, wenn Sie an Leber- oder Nierenerkrankungen, Herzerkrankungen, Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen, Herzinfarkt oder Schlaganfall in der Vorgeschichte, einer niedrigen Anzahl weißer Blutkörperchen, einer Schilddrüsenerkrankung, hohem Cholesterinspiegel oder leiden Triglyceride, eine persönliche oder familiäre Vorgeschichte von Diabetes, Schluckbeschwerden, da Sie möglicherweise eine Dosisanpassung benötigen oder spezielle Sicherheitstests für dieses Medikament bestehen müssen.

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit, Schwangerschaft, Stillzeit. Seroquel sollte bei Patienten mit Hypotonie, Epilepsie und epileptischen Anfällen in der Anamnese mit Vorsicht angewendet werden. Seroquel kann bei älteren Erwachsenen mit durch Demenz verursachten Erkrankungen zur Entwicklung von Herzinsuffizienz, Lungenentzündung und plötzlichem Tod beitragen.

Mögliche Nebenwirkungen

Der Seroquel-Antagonismus der adrenergen a1-Rezeptoren kann die mit diesem Medikament beobachtete orthostatische Hypotonie erklären. Die häufigsten und häufigsten Nebenwirkungen von Seroquel sind Kopfschmerzen, Unruhe, Schwindel, Schläfrigkeit, Gewichtszunahme und Magenverstimmung. Die langfristige Anwendung dieses Medikaments kann zu einer irreversiblen Spätdyskinesie führen, einer neurologischen Erkrankung, die aus unwillkürlichen Bewegungen von Kiefer, Lippen und Zunge besteht. Andere Nebenwirkungen betreffen das Nervensystem: Kopfschmerzen, Angstzustände, Müdigkeit, Feindseligkeit, Unruhe, Schlaflosigkeit, Zittern, Krämpfe, Depressionen, malignes neuroleptisches Syndrom (Hyperthermie, Muskelsteifheit, veränderter Geisteszustand, Labilität des autonomen Nervensystems, erhöhte Aktivität der CPK) . Nebenwirkungen von Quetiapin auf das Herz-Kreislauf-System sind Tachykardie, Verlängerung des QT-Intervalls. Trockenheit der Mundschleimhaut, Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Durchfall oder Verstopfung, erhöhte Aktivität von Lebertransaminasen, Pharyngitis, Rhinitis können ebenfalls auftreten. Allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Eosinophilie sind ebenfalls nicht ausgeschlossen.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Phenytoin (Dilantin) und Thioridazin (Mellaril) verringern die Absorption von Seroquel im Darm und verringern dessen Wirkung. Seroquel interagiert mit narkotischen Schmerzmitteln, Medikamente gegen Bluthochdruck interagieren mit und ihre Aktivitäten fügen Oxycodon und Paracetamol (Percocet, Roxicet, Tylox, Endocet), Barbiturate, Alprazolam (Xanax), Clonazepam (Klonopin), Ethanol, Prazosin (Minipress) und Terazosin hinzu Hytrin). Die Toxizität von Quetiapin kann zunehmen, wenn es zusammen mit den Arzneimitteln verabreicht wird, die die Arbeit von Cytochrom P450 beeinflussen können, das für den Metabolismus von Seroquel verantwortlich ist. Diese Arzneimittel sind Ketoconazol (Nizoral), Itraconazol (Sporanox), Fluconazol (Diflucan), Erythromycin. Clarithromycin (Biaxin), Nefazodon (Serzone), Verapamil (Calan, Isoptin, Verelan), Diltiazem (Cardizem, Tiazac, Dilacor).

Verpasste Dosis

Nehmen Sie die vergessene Dosis ein, sobald Sie sich erinnern. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie einfach die vergessene Dosis und kehren Sie zu Ihrem Zeitplan zurück. Verdoppeln Sie dieses Medikament nicht, um die vergessene Dosis auszugleichen.

Überdosis

Wenn Sie zu viel Seroquel eingenommen haben, können solche Symptome auftreten: extreme Schläfrigkeit, schnelle Herzfrequenz, Benommenheit oder Ohnmacht. Wenn Sie annehmen, dass für dieses Medikament zu viel benötigt wurde, suchen Sie sofort medizinische Hilfe.

Lager

Lagern Sie Seroquel bei Raumtemperatur, 15-30 ° C, fern von Sonnenlicht, Feuchtigkeit, Kindern und Haustieren.

Haftungsausschluss

Pfizer ist nicht mit dieser Seite verbunden. Der Markenname sowie die verwendeten Logos und Bilder sind Eigentum von Pfizer. Der Inhalt dieser Website dient nur zu Informationszwecken. Wir liefern, vermarkten oder versenden keine Medikamente selbst und verweisen Sie auf seriöse Webshops im Internet. Konsultieren Sie immer einen Arzt, wenn Sie Medikamente einnehmen.

Auf dieser Website verkaufen wir keine Medikamente und verweisen Besucher an vertrauenswürdige Internetanbieter. Auf diese Weise sparen wir Ihnen und den besten Preis für viele Probleme und Sie können dieses leistungsstarke Medikament einfach und legal erhalten.


Häufig gestellte Fragen

Was ist Seroquel?

Quetiapin gehört zu den atypischen Antipsychotika. Es reduziert im Gehirn die Wirkung natürlich vorkommender Substanzen, hauptsächlich Dopamin. Dies reduziert Psychosen und Unruhe. Ärzte verschreiben es bei Psychosen, Schizophrenie, Depressionen und Unruhe. Auch wenn Sie zu glücklich sind und zu viel Energie haben, was zum Beispiel dazu führt, dass Sie nicht genug schlafen (Manie). Ärzte können es auch für Zwangsstörungen verschreiben. Schauen Sie sich hier die verschiedenen Arten von Seroquel an.

Was soll ich tun, wenn ich eine Dosis verpasse?

Es ist wichtig, dieses Arzneimittel konsequent einzunehmen. Wenn Sie eine Dosis vergessen:

- Wenn Sie dieses Arzneimittel einmal täglich einnehmen: Wird es mehr als 8 Stunden dauern, bis Sie die nächste Dosis wie gewohnt einnehmen? Dann nehmen Sie die vergessene Dosis. Wird es weniger als 8 Stunden sein? Überspringen Sie dann die vergessene Dosis.
- Wenn Sie dieses Arzneimittel zweimal täglich einnehmen: Wird es mehr als 4 Stunden dauern, bis Sie die nächste Dosis wie gewohnt einnehmen? Dann nehmen Sie die vergessene Dosis. Wird es weniger als 4 Stunden sein? Überspringen Sie dann die vergessene Dosis.

Kann ich einfach aufhören, Seroquel einzunehmen?

Nein, viele Menschen entwickeln nach dem Absetzen eines Antipsychotikums wieder eine Psychose. Es ist daher wichtig, dass Sie sich vorher mit Ihrem Arzt beraten. Bei einigen Psychosen ist das Risiko einer neuen Psychose nicht so groß, bei anderen.

Wenn Sie aufhören wollen, verjüngen Sie sich langsam über einen Zeitraum von mindestens 4 Wochen. Wenn Sie allmählich aufhören, haben Sie weniger Chancen, sofort an einer neuen Psychose zu leiden. Es verhindert auch Entzugssymptome wie Schwitzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Durchfall, Angstzustände, Schlaflosigkeit, Unruhe, laufende Nase, Muskelschmerzen und seltsame Empfindungen wie Jitter. Schauen Sie sich hier die verschiedenen Arten von Seroquel an.

Was sind die Nebenwirkungen von Quetiapin?

Die Hauptnebenwirkungen, die nach der Einnahme von Seroquel auftreten können, sind Schläfrigkeit, Schwindel, trockene Augen, verschwommenes Sehen, gastrointestinale Symptome, Veränderungen in Gedanken und Verhalten sowie ungewöhnliche Muskelbewegungen.

- Aufgrund der entspannenden Wirkung von Quetiapin können Sie Probleme haben, die Muskeln in Bewegung zu bringen. Unruhe oder Steifheit der Muskeln sind ebenfalls Nebenwirkungen von Quetiapin.
- Gewichtszunahme ist auch eine der Nebenwirkungen. Dies ist auf eine Steigerung des Appetits und einen veränderten Stoffwechsel zurückzuführen. Fragen Sie Ihren Arzt oder Ernährungsberater, wenn Sie dies sehr stört.
- Schwierigkeiten beim Sex sind ebenfalls eine Nebenwirkung. Bei Männern: Schwierigkeiten, eine Erektion zu bekommen. Bei Frauen: schwieriger einen Orgasmus zu erreichen. Bei Männern und Frauen: weniger Lust auf Sex

Wie kaufe ich Seroquel oder Quetiapin ohne Online-Abonnement?

Benötigte Zeit: 5 Minuten.

Wie kaufe ich Quetiapin ohne Rezept im Internet

  1. Lesen Sie alle wichtigen Informationen zum Arzneimittel

    Es ist sehr wichtig, gute Nachforschungen über Quetiapin anzustellen. Lesen Sie in unserem Leitfaden nach, um alle wichtigen Themen zu lesen. Schauen Sie sich hier die verschiedenen Arten von Seroquel an.

    Seroquel kaufen

  2. Schauen Sie sich die Preise von Seroquel in einer unserer Tabellen auf dieser Seite an

    Nach Ihrer ersten Recherche empfehlen wir Ihnen, alle Preise von Seroquel zu vergleichen und zu prüfen. Schauen Sie sich hier die verschiedenen Arten von Quetiapin an.

  3. Kaufen Sie Quetiapin ohne Rezept in 5 Minuten in einem vertrauenswürdigen Webshop

    Wählen Sie einen der besten Anbieter von Quetiapin ohne Rezept und erhalten Sie Ihr Produkt innerhalb von 3-5 Werktagen. Schauen Sie sich hier die verschiedenen Arten von Quetiapin an.

Zuletzt aktualisiert am 28. Februar 2021 von Josette Davignon

Josette Davignon

Unsere Website ist eine der besten Vergleichswebsites für Online-Apotheken. Unser Ziel ist es, allen, die an niedrigeren Preisen und gutem Service interessiert sind, die besten Apothekendienste mit Rabatt anzubieten. Wir vergleichen nur professionell geführte Händler von Arzneimitteln, einschließlich Generika-Marken.

de_DEDeutsch