Levitra kaufen

¿Vardenafil kaufen ohne rezept schwierig? Keine Sorge, bei uns können Sie Vardenafil problemlos und schnell online bestellen.

Kaufen Sie Levitra ohne Rezept

Möchten Sie Levitra online kaufen? Auf dieser Seite können Sie sehen, wo Sie dieses Arzneimittel ohne Rezept bestellen können, das Sie zuvor von Ihrem eigenen Arzt erhalten haben. Sicher, zuverlässig und diskret. Dieses Medikament gehört zu den Schlafmitteln und wird von mehreren Ärzten als sicher angesehen, um online zu bestellen. Möchten Sie mehr wissen? Dann überprüfen Sie die Häufig gestellte Fragen, Wie kaufe ich Levitra ohne Rezept? oder überprüfen alle Preise dieses Arzneimittels.

Bestellen Sie Vardenafil ohne Rezept

In der folgenden Tabelle sehen Sie, wo Sie Levitra ohne Rezept bestellen können, Rezensenten von Uniquepharmaceuticals.com haben alle Preise im Internet überprüft und sind zu dem Schluss gekommen, dass Medpillstore liefert die besten Vardenafil-Preise ohne Rezept. Sie versenden weltweit (nicht nach USA / Kanada), ihre Lagerbestände befinden sich sowohl innerhalb der EU als auch in Übersee und sie bieten exzellenten Service für den Kauf von Vardenafil ohne Rezept.

DosierungMengePreisProdukt prüfen
20 mg10 Pillen€ 83.00 Produkt prüfen
20 mg30 Pillen€ 103.00 Produkt prüfen
20 mg60 Pillen€ 136.00 Produkt prüfen
20 mg90 Pillen€ 168.00 Produkt prüfen
20 mg120 Pillen€ 198.00 Produkt prüfen
40 mg10 Pillen€ 88.00 Produkt prüfen
40 mg30 Pillen€ 108.00 Produkt prüfen
40 mg
60 Pillen€ 143.00 Produkt prüfen
40 mg90 Pillen€ 186.00 Produkt prüfen
40 mg120 Pillen€ 216.00 Produkt prüfen

Was ist Levitra oder Vardenafil?

Levitra ist eine Erektionspille auf Basis von Vardenafil, einem Wirkstoff aus der Wirkstoffgruppe der Phosphodisterase-Typ-5-Hemmer. Es ist chemisch verwandt mit Sildenafil und hat daher ähnliche Auswirkungen. Vardenafil blockiert das Enzym Phosphodiësterase (auch bekannt als PDE5), das für den Abbau von zyklischem Guanosinmonophosphat (cGMP) im Körper verantwortlich ist. cGMP bewirkt, dass die glatte Muskulatur in den Schwellkörpern des Penis während der sexuellen Stimulation erschlafft, was zu einer besseren Durchblutung und einer härteren Erektion führt.

Levitra ohne Rezept zu kaufen ist ganz einfach

Sie können Levitra heute online und in einem Geschäft in Ihrer Nähe kaufen, ohne Ihren Arzt oder Arzt zu konsultieren. Es ist seit 2003 ein offiziell registriertes Medikament, das auf Sicherheit getestet wurde und daher überall verkauft werden kann. Wenn Sie zu schüchtern sind, mit diesem Problem zu einem Arzt zu gehen, können Sie es jetzt heimlich und einfach online bestellen. Sie können diese Pillen bekommen, ohne dass jemals jemand herausfindet, dass Sie ein Erektionsproblem haben.

Levitra 20mg kann bei uns bestellt werden

Unsere recherchierten Partner haben Original Levitra-Pillen in der 20-Milligramm-Dosis erhältlich. Die Standarddosis beträgt 10 mg, kann aber je nach Bedarf des Patienten und seiner Reaktion auf die Wirkung und Nebenwirkungen des Arzneimittels erhöht oder verringert werden. Für diejenigen, die einen zusätzlichen Schub haben, können sie die 20 mg hier bestellen. Verwenden Sie bis zu 20 mg pro Tag und schlucken Sie Levitrapil nur einmal täglich. Um diese Pferdedroge zu verwenden, müssen Sie selbst sexuell erregt sein. Durch dieses Medikament werden Sie nicht geil oder erregt, aber es ermöglicht Ihnen, schneller und einfacher stimuliert zu werden.

Warum Levitra wählen?

Wenn die anderen Pillen berühmt und großartig sind, warum werden dann noch andere Pillen benötigt? In einer Reihe von Fällen wirkt die Pille bei den Patienten nicht oder die erzeugte Erektion ist nicht fest oder stark genug. Genau hier kommen die anderen Pillen wie Levitra ins Spiel, die für eine stärkere Erektion sorgen. Es gibt auch weniger Nebenwirkungen bei der Verwendung dieser Erektionspille nach den Erfahrungen der Benutzer.

  • Levitra ist aufgrund seiner hohen Wirksamkeit in Kombination mit seinem niedrigen Preis eine beliebte Erektionspille. Das Medikament ist in vielen Online-Shops relativ günstig und für alle Lebensbereiche erschwinglich. Es ist auch nicht notwendig, eine große Menge in ééone-Zeit zu kaufen. Das Produkt ist zum Beispiel in Streifen mit 4 Tabletten erhältlich, die für mehrere Freizeitwochenenden ausreichen.
  • Es wird jedoch im Allgemeinen nicht empfohlen, das Medikament über solche Websites zu bestellen. Gewissheit über die Qualität haben Sie nur bei einer (teureren) Bestellung auf ärztliche Verordnung. Viele Männer mit erektiler Dysfunktion vermeiden jedoch einen Arztbesuch wegen der Verlegenheit, die erektile Dysfunktion manchmal unnötig mit sich bringt.

Darüber hinaus gibt es junge Männer ohne Erektionsstörungen, die Levitra vor allem kaufen, um beispielsweise am Wochenende ihre sexuelle Leistungsfähigkeit zu steigern. Wie andere Phosphodisterase-Typ-5-Hemmer bietet Vardenafil einen längeren Geschlechtsverkehr und ein intensiveres Erlebnis. Das macht den Freizeitkonsum zwar beliebt, aber oft kein ausreichender Grund für ein Rezept vom Arzt.

  • Levitra hilft bei erektiler Dysfunktion.
  • Nur auf Rezept erhältlich.
  • Der Wirkstoff in Levitra ist Vardenafil.

Wie gut wirkt Levitra?

Levitra, zusammen mit Viagra, Kamagra und Cialis, gehört zu den Die beliebtesten Erektionspillen in der Welt und das aus gutem Grund. Vardenafil hat sich bei Impotenz als wirksam erwiesen und sorgt für eine lange Zeit für eine bessere Durchblutung. Dies verbessert die Bettleistung des durchschnittlichen Mannes erheblich.

Wie verwende ich Levitra?

Die genaue Anwendung von Levitra variiert von Mann zu Mann und von Situation zu Situation. Der Wirkmechanismus von PDE5-Inhibitoren hemmt cGMP nicht unmittelbar nach der Einnahme; das dauert etwas. Wenn Sie die Pille gleichzeitig mit einer (fetten) Mahlzeit einnehmen, dauert es noch länger, bis Sie die Wirkung bemerken. Dadurch wird die Wirkung des Arzneimittels nicht verringert.

Im Durchschnitt wirkt Vardenafil innerhalb einer halben bis einer Stunde nach der Einnahme. Es wird nicht empfohlen, Levitra auf nüchternen Magen einzunehmen, da dies bei einigen Anwendern Bauchschmerzen oder andere Symptome verursacht. Nehmen Sie das Medikament kurz vor dem Geschlechtsverkehr und nur dann ein, wenn Sie sich vorher sicher sind, dass Sie Sex haben werden.

Wofür wird Levitra angewendet?

Levitra-Tabletten werden zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (Impotenz) bei Männern angewendet. Dies ist die Unfähigkeit, einen harten erigierten Penis zu erreichen oder aufrechtzuerhalten, der für sexuelle Aktivitäten geeignet ist, da der Blutfluss zum Penis unzureichend ist. Levitra-Tabletten entspannen die Blutgefäße im Penis, indem sie den Blutfluss erhöhen und eine Erektion verursachen, die die natürliche Reaktion auf sexuelle Stimulation darstellt. Levitra 20 mg Tabletten wirken jedoch nur, wenn Sie sexuell erregt sind.

Levitra Preis

Für den Preis müssen Sie nicht auf diese Erektionspille verzichten. Der Preis von Levitra ist sehr attraktiv und einer der besten Preise, die Sie auf dem Markt der stimulierenden Erektionspillen finden können. Die Tatsache, dass sowohl Levitra 10 mg als auch Levitra 20 mg online erhältlich sind, spielt dabei sicherlich auch eine Rolle. Das Medikament ist rezeptfrei in Online-Apotheken erhältlich und aufgrund der großen Online-Konkurrenz ist der Levitra-Preis heutzutage recht wettbewerbsfähig.

Achten Sie auf die Angebote, die mit diesem levitra ohne Rezept angeboten werden. Sie sind sehr interessant und können Ihnen eine Menge Geld sparen. So, genug über dieses schöne Medikament. Lassen Sie jetzt die Erektionspille ihre Arbeit tun, damit Sie und Ihr Partner wieder die dringend benötigte männliche Potenz genießen können, denn die Einnahme von Levitra wirkt sich sowohl auf die persönliche Situation als auch auf die Situation innerhalb einer Beziehung positiv aus.

Warum wählen Sie Levitra

Wenn die normale Pille so berühmt und großartig ist, warum gibt es dann einen Bedarf an anderen Pillen? In einer Reihe von Fällen wirkt die normale Pille bei den Patienten nicht oder die entstehende Erektion ist nicht fest oder kräftig genug. Genau hier kommen die anderen Pillen wie Levitra ins Spiel, die für eine stärkere Erektion sorgen. Es gibt auch weniger Nebenwirkungen bei der Verwendung dieser Erektionspille nach den Erfahrungen der Benutzer.

  • Finden Sie einen zuverlässigen Händler wie unseren Webshop und kaufen Sie Ihre Penispillen nur dort. Die Wirkung dieser Pillen sind gründlich auf Sicherheit und Wirkung auf den Körper getestet, so dass Sie nur die besten Pillen bekommen. Sie können diese Pillen auch in Deutschland oder Belgien kaufen und sie sind sicher für die tägliche Einnahme. In der Tat, unter Männern mit Problemen bei der Aufrechterhaltung der Erektion für eine lange Zeit, ist diese Erektionspille in den Top 3 meistverkauften und am besten bewerteten Levitra-Pillen. Die zahlreichen positiven Erfahrungen, die Sie im Internet über dieses Medikament finden können, sind der lebende Beweis dafür.

Levitra ohne Rezept zu kaufen ist sehr einfach

Heutzutage können Sie Levitra online und in einem Geschäft in Ihrer Nähe kaufen, ohne den Hausarzt oder Arzt zu konsultieren. Seit 2003 ist es ein offiziell registriertes Medikament, das auf seine Unbedenklichkeit geprüft ist und daher überall verkauft werden kann.
Wenn Sie zu schüchtern sind, mit diesem Problem zu einem Arzt zu gehen, können Sie es jetzt heimlich und einfach online bestellen. Sie können diese Pillen bekommen, ohne dass jemand jemals herausfindet, dass Sie ein Erektionsproblem haben.

Bestellen Sie Levitra 20mg

Wir haben Original Levitra Pillen in der 20-Milligramm-Dosis zur Verfügung. Die Standarddosis beträgt 10 mg, kann aber je nach Bedarf des Patienten und seiner Reaktion auf die Wirkung und Nebenwirkungen des Medikaments erhöht oder verringert werden. Für diejenigen, die einen extra Schub haben, können sie die 20mg hier bestellen. Nehmen Sie bis zu 20 mg pro Tag ein und schlucken Sie Levitrapil nur einmal am Tag. Um von dieser Pferdedroge Gebrauch zu machen, müssen Sie selbst sexuell erregt sein. Von diesem Medikament wird man nicht geil oder erregt, aber es sorgt dafür, dass man sich schneller und leichter stimuliert fühlt.

Wie suchen andere nach Levitra in Deutschland?

  1. levitra generika günstig kaufen
  2. levitra 20mg kaufen ohne rezept
  3. levitra kaufen 10mg
  4. levitra kaufen ohne rezept
  5. levitra generika rezeptfrei kaufen
  6. levitra 20mg rezeptfrei
  7. levitra rezeptfrei kaufen
  8. levitra rezeptfrei deutschland
  9. vardenafil rezeptfrei
  10. levitra 20mg kaufen
  11. vardenafil generika kaufen
  12. levitra günstig kaufen
  13. levitra generika rezeptfrei
  14. potenzmittel levitra kaufen
  15. levitra generika 10mg rezeptfrei
  16. levitra ohne rezept kaufen
  17. levitra 10 mg günstig kaufen
  18. levitra kaufen ohne rezept in deutschland
  19. levitra kaufen deutschland
  20. levitra generika 20mg rezeptfrei
  21. vardenafil günstig kaufen
  22. levitra online kaufen paypal
  23. levitra rezeptfrei kaufen in deutschland

Wie funktioniert Levitra?

Levitra 20 mg Tabletten enthalten Vardenafil, das auf das erektile Gewebe des Penis einwirkt, um die Durchblutung zu erhöhen und eine Erektion zu verursachen. Während der sexuellen Stimulation wird Stickoxid in das erektile Gewebe des Penis freigesetzt, das das Enzym Guanylatcyclase aktiviert. Dieses Enzym erhöht den Spiegel einer Chemikalie namens cyclisches Guanosinmonophosphat (cGMP), die die Blutgefäße im Penis entspannt und es dem Blut ermöglicht, das schwammige erektile Gewebe zu füllen, um eine Erektion zu verursachen. Ein anderes Enzym namens Phosphodiesterase Typ 5 (PDE5) baut cGMP ab, indem es den Blutfluss zum Penis verhindert, was zum Verlust einer Erektion führt.

Wie lange hält Vardenafil?

Levitra-Tabletten sollten innerhalb einer Stunde nach dem geplanten Sex eingenommen werden. In den meisten Fällen hilft es Ihnen, in etwa 30 Minuten eine Erektion zu haben, die etwa 4 Stunden anhält, solange Sie sexuell erregt sind. Levitra-Tabletten wirken nicht, wenn Sie nicht aufgeregt sind.

Welche Art von Levitra gibt es?

  • Levitra 5 mg
  • Levitra 10 mg
  • Levitra 20 mg

Was enthält Levitra?

Levitra-Tabletten enthalten den Wirkstoff Vardenafil, der die erektile Dysfunktion (Impotenz) bei Männern durch Erhöhung der Durchblutung des Penis behebt. Sie enthalten auch Crospovidon, Magnesiumstearat, mikrokristalline Cellulose, kolloidale wasserfreie Kieselsäure, Macrogol 400, Hypromellose, Titandioxid (CI77891), gelbes Eisenoxid (CI77492), rotes Eisenoxid (CI77491).

Behandlung der erektilen Dysfunktion (Impotenz) mit Levitra

Levitra-Tabletten enthalten Vardenafil, einen Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer (PDE5), der zur Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Männern (Impotenz) angewendet wird. Wenn Levitra-Tabletten vor der geplanten sexuellen Aktivität eingenommen werden, hemmen sie den Abbau (durch das PDE5-Enzym) einer Chemikalie namens cGMP, die während der sexuellen Erregung im erektilen Gewebe des Penis produziert wird, und diese Aktion ermöglicht den Blutfluss zum Penis, wodurch eine Erektion verursacht wird.

Wann sollte Vardenafil nicht angewendet werden?

Sie sollten Levitra-Tabletten nicht verwenden, wenn:

  • sind allergisch gegen Vardenafil oder einen anderen Bestandteil von Levitra
  • Sie nehmen ein Nitratmedikament wie Nitroglycerin gegen Angina ein, da es zu einem starken Blutdruckabfall führen kann
  • Leber- oder Nierenerkrankungen haben
  • Sie leiden unter einer Erkrankung, bei der Geschlechtsverkehr aufgrund von Herz-Kreislauf- oder Herzproblemen nicht empfohlen wird oder wenn Sie in den letzten 6 Monaten einen Herzinfarkt oder Schlaganfall hatten
  • ungewöhnlich hohen oder niedrigen Blutdruck haben
  • an einer Augenerkrankung wie einer nicht-arteritischen anterioren ischämischen Optikusneuropathie (NAION) leiden, die zu Sehverlust führt oder an Retinitis pigmentosa leidet
  • Sie nehmen Medikamente ein, die mit Levitra interagieren oder das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen können, einschließlich Cimetidin zur Behandlung von Geschwüren, Antibiotika wie Erythromycin und Rifampin, Verapamil oder Diltiazem (bei Bluthochdruck), Ritonavir oder Saquinavir (bei HIV), Itraconazol oder Ketaconazol-Alpha-Blocker (für Pilzinfektionen) wie Terazosin, Tamsulosin und Prazosin für eine vergrößerte Prostata, Doxazosin für gutartige Prostatahyperplasie

Welche Medikamente interagieren mit Levitra?

Mehrere Medikamente wirken mit Levitra-Tabletten zusammen und sollten nicht während der Einnahme von Valif oder nur nach Absprache und Anweisung Ihres Arztes eingenommen werden:

  1. Medikamente, die eine schwere Reaktion mit Levitra hervorrufen: Nitratmedikamente wie Nitroglycerin gegen Angina, Alpha-Blocker wie Terazosin oder Doxazosin gegen benigne Prostatahyperplasie, Verapamil oder Diltiazem (bei Bluthochdruck)
  2. Arzneimittel, die Levitra betreffen: Cimetidin zur Behandlung von Geschwüren, Antibiotika wie Erythromycin und Rifampin, Itraconazol oder Ketaconazol (bei Pilzinfektionen), Ritonavir oder Indinavir (bei HIV)
  3. Von Levitra betroffene Arzneimittel: Doxazosin bei gutartiger Prostatahyperplasie

Wie soll Vardenafil eingenommen werden?

Sie sollten eine Levitra-Tablette mit einem Glas Wasser ungefähr 25-60 Minuten vor der sexuellen Aktivität mit oder ohne Nahrung einnehmen. Die Wirkung von Levitra-Tabletten kann bis zu 4-5 Stunden nach Einnahme Ihrer Tablette anhalten. Sie sollten nicht mehr als eine Tablette pro Tag einnehmen und nur, wenn Sie Sex haben möchten. Lesen Sie mehr Informationen über vardenafil in Deutschland auf dieser Website

Was ist eine sichere Dosierung?

Die empfohlene Dosierung von Levitra beträgt 10 mg. Die maximale Dosierung beträgt 20 mg, dies wird jedoch nur empfohlen, wenn die normale Dosierung nicht funktioniert. Eine Überschreitung dieser Höchstdosis verbessert die sexuelle Leistungsfähigkeit nicht und birgt (ernste) Gesundheitsrisiken. Bevor Sie Levitra kaufen möchten, wenden Sie sich an einen Arzt oder Spezialisten.

Verpasste Dosis Vardenafil

Sie sollten nur eine 20-mg-Tablette Levitra einnehmen, wenn Sie Sex haben möchten. Es ist nicht als reguläres Medikament gedacht.

Wie soll Levitra gelagert werden?

Sie sollten Ihre Levitra-Tabletten unter 30 ° C an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren.

Wirkung Levitra

Sobald es im Körper aktiv ist, übt Vardenafil seine hemmende Wirkung auf cGMP für etwa 4 bis 5 Stunden aus. Der stärkste spürbare Effekt ist nach ein paar Stunden, aber trotzdem läuft man dann nicht ständig mit einer Erektion herum. Sie bemerken den Unterschied erst während der sexuellen Stimulation und die Wirkung lässt in der vierten oder fünften Stunde nach der Einnahme allmählich nach.

Was sind die Nebenwirkungen von Vardenafil?

Dass man Levitra nicht im Laden kaufen kann, hat nicht so viel mit den Nebenwirkungen zu tun. Diese sind in der Tat relativ mild und bei verantwortungsvoller Anwendung mit denen anderer PDE5-Hemmer vergleichbar. 1 von 10 Benutzern berichtet von Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Schwindel oder verstopfter Nase. 1 von 100 Anwendern berichtet über Symptome wie Schlaflosigkeit, Tinnitus, Sodbrennen oder Herzrasen.

Die am häufigsten berichteten Nebenwirkungen der Einnahme von Levitra 20 mg Tabletten sind Kopfschmerzen, Schwindel oder Benommenheit, Erröten, verstopfte Nase, Dyspepsie (Sodbrennen) und Übelkeit. Weniger häufige Nebenwirkungen sind Sehstörungen, vermehrte Tränenbildung, die tränende Augen verursacht, Blutdruckveränderungen (Hypo und Bluthochdruck), Schläfrigkeit, Atemnot (Atemnot), Schmerzen (in den Rückengelenken, Bauch).

Blutverdünner und Vardenafil 

Vardenafil lässt sich nicht gut mit blutverdünnenden Medikamenten (Gefahr von Herzproblemen), viel Alkohol (fördert erektile Dysfunktion) oder Grapefruitsaft (kann seine Wirkung beeinflussen und verschiedene Nebenwirkungen verursachen) mischen. Bei einer Überdosierung kann das Medikament aufgrund einer zu hohen Menge an Kreatinphosphokinase im Blut auch starke Muskel- oder Rückenschmerzen verursachen. Weitere Informationen zu Nebenwirkungen finden Sie in der Packungsbeilage von Levitra.

Nebenwirkungen können sein:

  • Intensive verstopfte Nase.
  • Magenbeschwerden.
  • Rückenschmerzen.
  • Übelkeit im Magen.
  • Spült.
  • Kopfschmerzen.
  • Haarschmerzen.
  • Kopfschmerzen.

Was ist das Risiko von Levitra?

Wie andere Medikamente birgt Levitra Risiken bei unvorsichtiger Anwendung oder bei Allergien gegen bestimmte Inhaltsstoffe. Dies ist einer der Gründe, warum das Medikament weltweit nur auf Rezept erhältlich ist. Beim illegalen Handel über einen Webshop besteht zudem ein erhöhtes Kontaminationsrisiko aufgrund fragwürdiger Herkunft.

  • Aber auch wenn das Medikament von einem Pharmaunternehmen unter zuverlässigen Bedingungen hergestellt wird, gibt es bestimmte Situationen, in denen Sie es nicht einnehmen können. Dazu gehören Gesundheitszustände wie ein kürzlich erlittener Schlaganfall, Nieren-, Leber- oder Herzprobleme, ein Geschwür oder niedriger Blutdruck.
  • Nehmen Sie derzeit auch andere Medikamente ein? In diesem Fall ist besondere Vorsicht geboten. Vardenafil enthaltende Arzneimittel dürfen beispielsweise nicht zusammen mit Arzneimitteln angewendet werden, die Nitrate (wie Glycerintrinitrat) enthalten oder Stickoxid freisetzen (wie Amylnitrit). Auch von einer kombinierten Anwendung mit Ritonavir, Indinavir oder Riociguat wird dringend abgeraten.

Haftungsausschluss

Pfizer ist nicht mit dieser Seite verbunden. Der Markenname sowie die verwendeten Logos und Bilder sind Eigentum von Pfizer. Der Inhalt dieser Website dient nur zu Informationszwecken. Wir liefern, vermarkten oder versenden keine Medikamente selbst und verweisen Sie auf seriöse Webshops im Internet. Konsultieren Sie immer einen Arzt, wenn Sie Medikamente einnehmen.

Auf dieser Website verkaufen wir keine Medikamente und verweisen Besucher an vertrauenswürdige Internetanbieter. Auf diese Weise sparen wir Ihnen und den besten Preis für viele Probleme und Sie können dieses leistungsstarke Medikament einfach und legal erhalten.


Häufig gestellte Fragen

Was ist Levitra oder Vardenafil?

Levitra ist eine Erektionspille auf der Basis von Vardenafil, einem Wirkstoff der Wirkstoffgruppe der Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer. Es ist chemisch mit Sildenafil (dem Wirkstoff in Viagra) verwandt und hat daher eine ähnliche Wirkung. Vardenafil blockiert das Enzym Phosphodiesterase (auch als PDE5 bekannt), das für den Abbau von cyclischem Guanosinmonophosphat (cGMP) im Körper verantwortlich ist.
cGMP bewirkt, dass die glatten Muskeln in den schwellenden Körpern des Penis während der sexuellen Stimulation nachlassen, was zu einer besseren Durchblutung und einer härteren Erektion führt. Schauen Sie sich hier die verschiedenen Arten von Levitra an.

Wie verwende ich Levitra?

Die genaue Anwendung von Levitra variiert von Mann zu Mann und von Situation zu Situation. Der aktive Mechanismus von PDE5-Inhibitoren hemmt cGMP nicht unmittelbar nach der Einnahme; es braucht etwas Zeit. Wenn Sie die Pille gleichzeitig mit einer (fetten) Mahlzeit einnehmen, dauert es noch länger, bis Sie den Effekt bemerken. Dies wird jedoch die Wirkung des Arzneimittels nicht verringern.

Im Durchschnitt wirkt Vardenafil innerhalb einer halben bis einer Stunde nach der Einnahme. Es wird nicht empfohlen, Levitra auf völlig leeren Magen einzunehmen, da dies bei einigen Anwendern zu Bauchschmerzen oder anderen Symptomen führt. Nehmen Sie das Medikament kurz vor dem Geschlechtsverkehr ein und nur, wenn Sie vorher sicher sind, dass Sie Sex haben werden.

Was ist eine sichere Dosierung?

Die empfohlene Dosierung von Levitra beträgt 10 mg. Die maximale Dosierung beträgt 20 mg, dies wird jedoch nur empfohlen, wenn die normale Dosierung nicht funktioniert. Das Überschreiten dieser Höchstdosis verbessert die sexuelle Leistungsfähigkeit nicht und birgt (ernsthafte) Gesundheitsrisiken. Schauen Sie sich hier die verschiedenen Arten von Levitra an.

Risiken und Nebenwirkungen der Anwendung von Vardenafil

Die Tatsache, dass Sie Levitra nicht in einem Geschäft kaufen können, hat nicht so viel mit den Nebenwirkungen zu tun. In der Tat sind diese bei verantwortungsvollem Umgang relativ mild und denen anderer PDE5-Inhibitoren ähnlich. Jeder zehnte Benutzer berichtet von Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Schwindel oder verstopfter Nase. 1 von 100 Anwendern berichtet über Symptome wie Schlaflosigkeit, Tinnitus, Sodbrennen oder schnellen Herzschlag.

Vardenafil lässt sich nicht gut mit blutverdünnenden Medikamenten (Risiko von Herzproblemen), viel Alkohol (fördert erektile Dysfunktion) oder Grapefruitsaft (kann seine Wirkung beeinträchtigen und verschiedene Nebenwirkungen verursachen) mischen. Bei Überdosierung kann das Medikament aufgrund einer übermäßigen Menge an Kreatinphosphokinase im Blut auch starke Muskel- oder Rückenschmerzen verursachen. Schauen Sie sich hier die verschiedenen Arten von Vardenafil an.

Wie kaufe ich Vardenafil oder Levitra ohne Online-Abonnement?

Benötigte Zeit: 5 Minuten.

Wie kaufe ich Vardenafil ohne Rezept im Internet

  1. Lesen Sie alle wichtigen Informationen zum Arzneimittel

    Es ist sehr wichtig, gute Nachforschungen über Levitra anzustellen. Lesen Sie in unserem Leitfaden alle wichtigen Themen. Schauen Sie sich hier die verschiedenen Arten von Vardenafil an.

    Vardenafil kaufen

  2. Schauen Sie sich die Preise von Vardenafil in einer unserer Tabellen auf dieser Seite an

    Nachdem Sie Ihre ersten Nachforschungen angestellt haben, empfehlen wir Ihnen, alle Preise von Levitra zu vergleichen und zu überprüfen. Schauen Sie sich hier die verschiedenen Arten von Vardenafil an.

    Levitra kaufen

  3. Kaufen Sie Levitra ohne Rezept in 5 Minuten in einem vertrauenswürdigen Webshop

    Wählen Sie einen der besten Lieferanten von Vardenafil ohne Rezept und erhalten Sie Ihr Produkt innerhalb von 3-5 Werktagen. Schauen Sie sich hier die verschiedenen Arten von Levitra an.

Zuletzt aktualisiert am 29. August 2021 von Toni El Clikos

de_DEDeutsch