Imiquimod kaufen rezeptfrei ?

¿Imiquimod ohne Rezept online kaufen ist schwierig? Keine Sorge, bei uns können Sie Imiquimod Creme unkompliziert und schnell online bestellen.

Kaufen Sie Imiquimod Aldera Creme 5%

Möchten Sie Imiquimod online kaufen? Auf dieser Seite sehen Sie, wo Sie dieses Arzneimittel ohne vorheriges Rezept von Ihrem eigenen Arzt bestellen können. Sicher, zuverlässig und diskret. Dieses Medikament wird von mehreren Ärzten als sicher angesehen, um es online zu bestellen. Möchten Sie mehr wissen? Dann überprüfe die häufig gestellten FragenSo kaufen Sie Bisoprolol ohne Rezept oder überprüfen Sie alle Preise für dieses Medikament.

Imiquimod ohne Rezept kaufen Buy

In der folgenden Tabelle sehen Sie, wo Sie Imiquimod ohne Rezept bestellen können, Rezensenten von Uniquepharmaceuticals.com haben alle Preise im Internet überprüft und sind zu dem Schluss gekommen, dass Medpillstore liefert die besten Imiquimod-Preise ohne Rezept. Sie versenden weltweit (nicht nach USA/Kanada), ihre Lagerbestände befinden sich sowohl in der EU als auch in Übersee und sie bieten einen hervorragenden Service für den Kauf von Imiquimod ohne Rezept.

DosierungMenge PreisPreise
Bald Mehr InfosBald Mehr InfosBald Mehr InfosBald Mehr Infos

Was ist Imiquimod?

Dieses Medikament wird verwendet, um bestimmte Arten von Wachstum auf der Haut zu behandeln. Dies sind präkanzeröse Wucherungen (aktinische Keratosen), eine bestimmte Form von Hautkrebs (oberflächliches Basalzellkarzinom) und Warzen an der Außenseite der Genitalien/des Anus. Die Behandlung dieser Bedingungen kann Komplikationen von ihnen verringern. Imiquimod gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Immunantwortmodifikatoren bezeichnet werden. Es wird angenommen, dass es wirkt, indem es Ihr Immunsystem aktiviert, um diese abnormalen Hautwucherungen zu bekämpfen. Dieses Produkt wird nicht für die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren empfohlen, es sei denn, Ihr Arzt hat es ausdrücklich verordnet.

Dosierung

Verwenden Sie dieses Medikament nur auf der Haut. Wenden Sie dieses Medikament nach Anweisung Ihres Arztes auf die betroffenen Bereiche an, normalerweise kurz vor dem Schlafengehen. Wenn Sie Einmalpackungen verwenden, verwenden Sie für jede Dosis eine neue Packung. Wenn Sie die Pumpe verwenden, entlüften Sie die Pumpe wie angegeben, bevor Sie sie zum ersten Mal verwenden.

  • Waschen Sie vor dem Auftragen Ihre Hände und den zu behandelnden Bereich mit milder Seife und Wasser. Trocknen Sie den Bereich gut ab. Tragen Sie eine dünne Schicht des Medikaments auf die betroffenen Stellen auf und reiben Sie es ein. Waschen Sie Ihre Hände nach jeder Anwendung mit Wasser und Seife. Bedecken Sie den behandelten Bereich nicht mit Verbänden oder wasserfesten Abdeckungen.
  • Sie können den Bereich jedoch mit Baumwollgaze abdecken oder Baumwollunterwäsche tragen, wenn Sie den Genitalbereich behandeln. Lassen Sie die Creme über Nacht einwirken, normalerweise etwa 8 Stunden bei der Behandlung von aktinischen Keratosen oder Basalzellkarzinomen oder 6 bis 10 Stunden bei Warzen. Während dieser Zeit nicht duschen oder baden. Waschen Sie die behandelte Stelle morgens mit Wasser und Seife, um die Creme zu entfernen. Lassen Sie Imiquimod-Creme nicht länger als vorgeschrieben einwirken.

Die Dosierung und Dauer der Behandlung richtet sich nach Ihrem Gesundheitszustand und dem Ansprechen auf die Behandlung.

Bei der Behandlung von aktinischen Keratosen wird dieses Medikament in der Regel 16 Wochen lang zweimal wöchentlich angewendet. Bei der Behandlung des oberflächlichen Basalzellkarzinoms wird dieses Medikament in der Regel 6 Wochen lang 5-mal pro Woche angewendet. Bei der Behandlung von Warzen wird dieses Medikament normalerweise bis zu 16 Wochen lang dreimal pro Woche angewendet. Verwenden Sie dieses Medikament regelmäßig, um den größten Nutzen daraus zu ziehen. Um Ihnen die Erinnerung zu erleichtern, kann es hilfreich sein, Ihren Kalender zu markieren.

Wenden Sie dieses Medikament nicht in Augen, Nase, Mund, Rektum oder Vagina an. Wenn Sie dieses Medikament in diesen Bereichen erhalten, spülen Sie es mit viel Wasser aus. Wenn eine Reizung auftritt, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

  • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Ihr Zustand anhält oder sich verschlechtert oder wenn während der Behandlung neue Wucherungen auftreten.
  • Reaktionen im Behandlungsbereich können Rötung, Schwellung, Juckreiz, Brennen, Schmerzen/Druckempfindlichkeit, Verdickung/Verhärtung der Haut, Abschälen/Schuppen/Schorfen/Krustenbildung oder Austreten einer klaren Flüssigkeit sein. Außerdem können Veränderungen der Hautfarbe auftreten und möglicherweise nicht verschwinden. Wenn eine dieser Nebenwirkungen anhält oder sich verschlimmert, informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Bei schweren Hautreaktionen (Blutung, Bildung von Wunden/Blasen/Geschwüren) muss Imiquimod möglicherweise vorübergehend abgesetzt werden, damit die Haut heilen kann. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes.
  • Grippeähnliche Symptome (wie Fieber, Müdigkeit, Muskelschmerzen), laufende/verstopfte Nase, Husten, Durchfall, Übelkeit und Rückenschmerzen können ebenfalls auftreten. Wenn eine dieser Nebenwirkungen anhält oder sich verschlimmert, informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt oder Apotheker.

Denken Sie daran, dass Ihr Arzt dieses Medikament verschrieben hat, weil er oder sie der Meinung ist, dass der Nutzen für Sie größer ist als das Risiko von Nebenwirkungen. Viele Menschen, die dieses Medikament einnehmen, haben keine ernsthaften Nebenwirkungen. Informieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn eine dieser unwahrscheinlichen, aber schwerwiegenden Nebenwirkungen auftritt: geschwollene Drüsen (Lymphknoten), neue ungewöhnliche Hautwucherungen/-veränderungen, Brustschmerzen, Schwierigkeiten beim Wasserlassen. Eine sehr schwere allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Suchen Sie jedoch sofort einen Arzt auf, wenn Sie Symptome einer schweren allergischen Reaktion bemerken, einschließlich: Hautausschlag, Juckreiz/Schwellung (insbesondere von Gesicht/Zunge/Hals), starker Schwindel, Atembeschwerden. Dies ist keine vollständige Liste möglicher Nebenwirkungen. Wenn Sie andere oben nicht aufgeführte Wirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Nebenwirkungen

Reaktionen im Behandlungsbereich können Rötung, Schwellung, Juckreiz, Brennen, Schmerzen/Druckempfindlichkeit, Verdickung/Verhärtung der Haut, Abschälen/Schuppen/Schorfen/Krustenbildung oder Austreten einer klaren Flüssigkeit sein. Außerdem können Veränderungen der Hautfarbe auftreten und möglicherweise nicht verschwinden. Wenn eine dieser Nebenwirkungen anhält oder sich verschlimmert, informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Bei schweren Hautreaktionen (Blutung, Bildung von Wunden/Blasen/Geschwüren) muss Imiquimod möglicherweise vorübergehend abgesetzt werden, damit die Haut heilen kann. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes.
  • Grippeähnliche Symptome (wie Fieber, Müdigkeit, Muskelschmerzen), laufende/verstopfte Nase, Husten, Durchfall, Übelkeit und Rückenschmerzen können ebenfalls auftreten. Wenn eine dieser Nebenwirkungen anhält oder sich verschlimmert, informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Denken Sie daran, dass Ihr Arzt dieses Medikament verschrieben hat, weil er oder sie der Meinung ist, dass der Nutzen für Sie größer ist als das Risiko von Nebenwirkungen. Viele Menschen, die dieses Medikament einnehmen, haben keine ernsthaften Nebenwirkungen.
  • Informieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn eine dieser unwahrscheinlichen, aber schwerwiegenden Nebenwirkungen auftritt: geschwollene Drüsen (Lymphknoten), neue ungewöhnliche Hautwucherungen/-veränderungen, Brustschmerzen, Schwierigkeiten beim Wasserlassen.
  • Eine sehr schwere allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Suchen Sie jedoch sofort einen Arzt auf, wenn Sie Symptome einer schweren allergischen Reaktion bemerken, einschließlich: Hautausschlag, Juckreiz/Schwellung (insbesondere von Gesicht/Zunge/Hals), starker Schwindel, Atembeschwerden.
  • Dies ist keine vollständige Liste möglicher Nebenwirkungen. Wenn Sie andere oben nicht aufgeführte Wirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Vorsichtsmaßnahmen

Informieren Sie vor der Anwendung von Imiquimod Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie allergisch dagegen sind. oder wenn Sie andere Allergien haben. Dieses Produkt kann inaktive Bestandteile enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker für weitere Details.

  • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker vor der Anwendung dieses Arzneimittels über Ihre Anamnese, insbesondere über: kürzliche/ungeheilte Operation an der zu behandelnden Hautstelle, Probleme des Immunsystems (einschließlich HIV-Infektion), eine bestimmte Komplikation des Knochenmarks oder einige Organtransplantationen (chronische Graft-versus-Host-Krankheit), Autoimmunerkrankungen (wie rheumatoide Arthritis, Sklerodermie, Lupus).
  • Dieses Medikament kann Sie empfindlicher gegenüber der Sonne machen. Begrenzen Sie Ihre Zeit in der Sonne. Vermeiden Sie Sonnenbänke und Sonnenlampen. Verwenden Sie im Freien Sonnencreme und tragen Sie Schutzkleidung. Informieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie einen Sonnenbrand bekommen oder Blasen/Rötungen auf der Haut haben.
  • Genital-/Analwarzen werden durch ein Virus namens Humanes Papillomavirus (HPV) verursacht. Da Imiquimod das Virus nicht zerstört, sondern nur hilft, die Warze zu beseitigen, können sich auch während der Behandlung neue Warzen bilden. Möglicherweise können Sie auch jeden Sexualpartner anstecken, der mit den mit HPV infizierten Hautbereichen in Kontakt kommt.
  • Um das Risiko einer Übertragung von HPV auf andere zu verringern, verwenden Sie bei allen sexuellen Aktivitäten immer einen wirksamen Barriereschutz (wie Latex- oder Polyurethan-Kondome, Kofferdam). Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Arzt oder Apotheker.
  • Vermeiden Sie während der Behandlung von Genital-/Analwarzen jeglichen sexuellen Kontakt, während die Creme auf der Haut ist. Kondome, Kofferdams und Diaphragmen können durch die Creme geschwächt werden und wirken daher möglicherweise nicht so gut, um eine Schwangerschaft oder die Ausbreitung von HPV oder HIV zu verhindern.
  • Während der Schwangerschaft sollte dieses Medikament nur verwendet werden, wenn es eindeutig erforderlich ist. Besprechen Sie die Risiken und Vorteile mit Ihrem Arzt.
  • Es ist nicht bekannt, ob dieses Arzneimittel in die Muttermilch übergeht. Konsultieren Sie vor dem Stillen Ihren Arzt.

Interaktionen

Arzneimittelwechselwirkungen können die Wirkung Ihrer Medikamente verändern oder Ihr Risiko für schwerwiegende Nebenwirkungen erhöhen. Dieses Dokument enthält nicht alle möglichen Arzneimittelinteraktionen. Führen Sie eine Liste aller von Ihnen verwendeten Produkte (einschließlich verschreibungspflichtiger/nicht verschreibungspflichtiger Medikamente und pflanzlicher Produkte) und teilen Sie sie Ihrem Arzt und Apotheker mit. Beginnen, stoppen oder ändern Sie die Dosierung von Arzneimitteln nicht ohne die Zustimmung Ihres Arztes.

 Überdosis

Dieses Arzneimittel kann beim Verschlucken schädlich sein. Wenn jemand eine Überdosis hat und ernsthafte Symptome wie Ohnmacht oder Atembeschwerden hat, rufen Sie 911 an. US-Bürger können ihre örtliche Giftnotrufzentrale anrufen

Verpasste Dosis

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, warten Sie mit der Anwendung bis zur nächsten Nacht. Verdoppeln Sie die Dosis nicht, um aufzuholen. Fahren Sie mit Ihren regulären geplanten Dosen wie angewiesen fort.

Lager

Lagern Sie das US-Produkt im Kühlschrank oder bei Raumtemperatur. Lagern Sie das kanadische Produkt bei Raumtemperatur. Nicht einfrieren. Entsorgen Sie alle eingefrorenen Medikamente. Nicht im Badezimmer aufbewahren. Halten Sie alle Medikamente von Kindern und Haustieren fern.

Spülen Sie Medikamente nicht in die Toilette oder gießen Sie sie nicht in einen Abfluss, es sei denn, Sie werden dazu aufgefordert. Entsorgen Sie dieses Produkt ordnungsgemäß, wenn es abgelaufen ist oder nicht mehr benötigt wird. Wenden Sie sich an Ihren Apotheker oder das örtliche Entsorgungsunternehmen.

  • aldara creme
  • aldara
  • imiquimod
  • aldara 5 creme
  • imiquimod creme
  • aldara 5% creme
  • aldara kaufen
  • imiquimod rezeptfrei
  • aldara preis
  • aldara erfahrung
  • aldara creme erfahrungen
  • imiquimod kaufen
  • aldara creme kaufen
  • aldara erfahrungen
  • aldara creme preis
  • imiquimod creme rezeptfrei
  • imiquimod creme kaufen
  • was kostet aldara mit rezept
  • aldara 5 creme preis
  • imiquimod erfahrungen

Haftungsausschluss

Pfizer ist nicht mit dieser Seite verbunden. Der Markenname sowie die verwendeten Logos und Bilder sind Eigentum von Pfizer. Der Inhalt dieser Website dient nur zu Informationszwecken. Wir liefern, vermarkten oder versenden keine Medikamente selbst und verweisen Sie auf seriöse Webshops im Internet. Konsultieren Sie immer einen Arzt, wenn Sie Medikamente einnehmen.

Auf dieser Website verkaufen wir keine Medikamente und verweisen Besucher an vertrauenswürdige Internetanbieter. Auf diese Weise sparen wir Ihnen und den besten Preis für viele Probleme und Sie können dieses leistungsstarke Medikament einfach und legal erhalten.


Wie kaufe ich Imiquimod ohne Online-Rezept?

  1. Was ist Imiquimod?

    Dieses Medikament wird verwendet, um bestimmte Arten von Wucherungen auf der Haut zu behandeln. Dies sind präkanzeröse Wucherungen (aktinische Keratosen), eine bestimmte Form von Hautkrebs (oberflächliches Basalzellkarzinom) und Warzen an der Außenseite der Genitalien/des Anus.

  2. Was ist, wenn Sie zu viel Imiquimod einnehmen?

    Dieses Arzneimittel kann beim Verschlucken schädlich sein. Wenn jemand eine Überdosis eingenommen hat und schwerwiegende Symptome wie Ohnmacht oder Atembeschwerden hat, rufen Sie so schnell wie möglich die Notrufnummer Ihres Landes an. Ansonsten sofort eine Giftnotrufzentrale anrufen.

  3. Was tun, wenn Sie eine Dosis verpassen?

    Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, warten Sie mit der Anwendung bis zur nächsten Nacht. Verdoppeln Sie die Dosis nicht, um aufzuholen. Fahren Sie mit Ihren regulären geplanten Dosen wie angewiesen fort.

Wie kaufe ich Cetirizin ohne Rezept im Internet

  1. Lesen Sie alle wichtigen Informationen zum Arzneimittel

    Es ist sehr wichtig, gute Forschung zu Cetirizin zu betreiben. Schauen Sie in unserem Leitfaden nach, um alle wichtigen Themen zu erfahren. Sehen Sie sich hier all die verschiedenen Arten von Imiquimod an.

    Imiquimod-Creme kaufen

  2. Sehen Sie sich die Preise von Imiquimod in einer unserer Tabellen auf dieser Seite an

    Nach Ihrer ersten Recherche empfehlen wir Ihnen, alle Preise von Cetirizin zu vergleichen und zu überprüfen. Sehen Sie sich hier all die verschiedenen Arten von Imiquimod an.

  3. Kaufen Sie Imiquimod ohne Rezept in 5 Minuten in einem vertrauenswürdigen Webshop

    Wählen Sie einen der besten Lieferanten von Cetirizin ohne Rezept und erhalten Sie Ihr Produkt innerhalb von 3-5 Werktagen. Sehen Sie sich hier all die verschiedenen Arten von Imiquimod an.

Zuletzt aktualisiert am 23. Juli 2021 von Josette Davignon

de_DEDeutsch