Abnehmpillen kaufen

Nebenwirkungen

Wie die meisten Medikamente können verschreibungspflichtige Tablet-Computer zur Gewichtsabnahme bei einigen Opfern unerwünschte Auswirkungen haben. Mögliche unerwünschte Wirkungen verkörpern Frust, hartnäckige Bauchschmerzen, Durchfall, Blähungen und auch öliger Kot. Für eine Versorgung mit allen festgestellten unerwünschten Wirkungen entnehmen Sie bitte der betroffenen Einzelbroschüre, die Ihrer Medikation beiliegt. Sie können die Gefahr von unerwünschten Auswirkungen, die sich auf Ihre Nahrungsverdauung auswirken, reduzieren, indem Sie Speisen mit hohem Fettgehalt vermeiden.

Alternative Behandlungen

Es gibt viele verschiedene Ansätze, mit denen Sie möglicherweise abnehmen können. Während einige Leute eine Mischung aus einer gesunden, kalorienreduzierten Einnahme und auch Schlankheitspillen verwenden, finden andere lediglich eine Essroutine statt. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu essen und jede Woche eine Vielzahl von Feiern zu veranstalten, ist ein wesentlicher Bestandteil, um ein gesundes Gewicht zu erreichen, und viele Menschen haben auf diese Weise erfolgreich abgenommen.

Einige Leute finden es außerdem hilfreich, ein schlankes Abonnement abzuschließen und auch mit einer Schar von Personen, die sich in einem ähnlichen Zustand befinden, Gewicht zu verlieren.

Schwere Gewichtsprobleme werden normalerweise mit Behandlungen behandelt, die allgemein als bariatrische Operation bezeichnet werden. Bei Opfern, die früher nicht auf Gewichtsabnahmeprogramme reagiert haben und die einen BMI von über 35 haben, wird kaum eine Operation durchgeführt.

Über Gewichtsverlust

Wer kann Tabletten zur Gewichtsreduktion verwenden?

Tabletten zur Gewichtsreduktion helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren, aber sie sind nicht für jeden geeignet. Behandlungen für Gewichtsprobleme werden oft Personen mit einem BMI von über 30 verschrieben. In einigen Fällen werden sie zusätzlich Patienten verschrieben, die tatsächlich einen BMI von mindestens 28 haben und an einer anhaltenden Krankheit ähnlich wie Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden Nachteil.

Um von der Einnahme von Schlankheitstabletten zu profitieren, müssen Sie zusätzlich eine fett- und kalorienarme Ernährung einhalten. Es ist unwahrscheinlich, dass die alleinige Einnahme der Tabletten zu einer lebenswichtigen Gewichtsreduktion führt.

So nutzen Sie Tablet-Computer zur Gewichtsreduktion

Nehmen Sie zu jeder Ihrer drei Hauptmahlzeiten pro Tag eine 120-mg-Kapsel Xenical oder Orlistat ein. Sie können es früher, während oder bis zu einer Stunde nach der Mahlzeit einnehmen.

Während Sie Tablet-Computer zum Abnehmen verwenden, müssen Sie eine gesunde und ausgewogene Ernährung einnehmen. Um von dem Mittel zu profitieren, verzichten Sie auf Zwischenmahlzeiten zwischen Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Die Tabletten wirken, indem sie Ihren Körper daran hindern, alle Fette aufzunehmen, die Sie essen. Wenn Sie eine Mahlzeit ohne Fett zu sich nehmen, möchten Sie keine Pille einnehmen.

Nach 12 Wochen Behandlung wird Ihr Arzt den Erfolg Ihres Mittels sicher beurteilen. Wenn Sie nach 12 Wochen weniger als 51 TP1 t Ihres Körpergewichts verlegt haben, kann Ihnen vorgeschlagen werden, die Einnahme von Orlistat abzubrechen. Wenn Sie mindestens 5% Ihres Körpergewichts verlegt haben, jedoch kein gesundes Gewicht erreicht haben, können Sie möglicherweise mit der Einnahme von Schlankheitstabletten fortfahren.

Gewicht verlieren

Fettleibigkeit ist eine recht häufige Situation und betrifft laut Gesundheitsumfrage für England 62,11 TP1T aller Erwachsenen in Großbritannien. Fettleibigkeit ist mit zahlreichen Problemen des Wohlbefindens verbunden, ähnlich wie bei koronaren Herzproblemen, Bluthochdruck und Asthma. Ein gesundes Gewicht zu erreichen verbessert Ihr allgemeines Wohlbefinden und hilft Ihnen, die Gefahr von Problemen im späteren Leben zu verringern.

Sich nahrhaft ernähren

Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie sich nahrhaft ernähren. Eine ausgewogene Ernährung sollte viel frisches Obst und Gemüse, Proteine ähnlich wie Fleisch, Fisch oder Linsen und ein paar stärke- oder ballaststoffreiche Mahlzeiten ähnlich wie brauner Reis enthalten. Sie sollten Vollkornbrot und Nudeln wählen und Ihren Konsum von Zucker und fetthaltigen Mahlzeiten einschränken. Hüten Sie sich vor sprudelnden Getränken und Fruchtsäften, da diese normalerweise eine beträchtliche Menge Zucker enthalten.

Es wird geschätzt, {dass eine} Dame täglich 2000 Energie benötigt, während Männer 2500 Energie essen sollten. Wie viel Energie Sie wirklich brauchen, hängt von zahlreichen Elementen ab, ähnlich Ihrem Höhepunkt und ob Sie körperlich energisch sind oder nicht.

Um Gewicht zu verlieren, wird empfohlen, den Kalorienverbrauch einfach auf 600 Energie niedriger als gewünscht zu reduzieren.

Was ist der BMI?

Ihr Physique-Mass-Index (BMI) zeigt an, ob Sie auf Ihrem Höhepunkt ein gesundes Gewicht haben oder nicht.

Der BMI wird nach folgender Methode berechnet:

  1. Teilen Sie Ihr Gewicht in kg durch Ihren Spitzenwert in Metern und teilen Sie die Antwort dann noch einmal durch Ihren Spitzenwert.
  2. Beispiel:  Wenn Sie 1,80 m groß sind und 80 kg wiegen, berechnet sich Ihr BMI wie folgt:
  3. 80kg (Gewicht) geteilt durch 1,80m (Spitze) = 44,44
  4. 44,4 geteilt durch 1,80 m (Spitze) = 24,7
  5. Der BMI für eine Person, die 80 kg wiegt und 1,80 m groß ist, beträgt 24,7.

Was der BMI bedeutet

BMI unter 18,5

Liegt Ihr BMI unter 18,5, sind Sie möglicherweise untergewichtig. Sie sollten sich mit Ihrem Hausarzt unterhalten, der Ihnen die Kontrolle über ein gesundes Gewicht geben kann.

BMI zwischen 18,5-24,9

Ein BMI zwischen 18,5 und 24,9 bedeutet, dass Sie ein gesundes Gewicht auf Ihrem Höhepunkt haben. Sie sollten beabsichtigen, Ihr Gewicht zu halten und sich vom Gewicht fernzuhalten, indem Sie eine nahrhafte Ernährung zu sich nehmen und regelmäßig Sport treiben.

BMI-Wert von 25 oder mehr

Wenn Ihr BMI größer als 25 ist, sind Sie wahrscheinlich fettleibig. Sie sollten beabsichtigen, Gewicht zu verlieren und Änderungen des Lebensstils vorzunehmen, um zu verhindern, dass Sie nur Gewicht erreichen.

Bitte beachten Sie, dass der BMI nicht nur korrekt ist und Menschen mit ungewöhnlich viel Muskelmasse (zB Sportler) irgendwann den nächsten BMI haben, ohne übergewichtig zu sein.

BMI von 30 oder mehr

Ein BMI von 30 oder mehr gilt als übergewichtig. Übergewicht erhöht Ihr Risiko für bestimmte Krankheiten und Sie müssen abnehmen, um Ihr Wohlbefinden zu schützen und Problemen vorzubeugen.


Orlistat kaufen ohne rezept kaufen schwierig? Keine Sorge, bei uns können Sie xenical kaufen problemlos und schnell online regeln.

Xenical (Orlistat)

DosierungMengePreisProdukt prüfen
60 mg30 Pillen€ 107.00 Produkt prüfen
60 mg60 Pillen€ 151.00 Produkt prüfen
60 mg90 Pillen€ 179.00 Produkt prüfen
60 mg120 Pillen€ 209.00 Produkt prüfen
60 mg180 Pillen€ 255.00 Produkt prüfen
120 mg30 Pillen€ 119.00 Produkt prüfen
120 mg60 Pillen€ 175.00 Produkt prüfen
120 mg90 Pillen€ 215.00 Produkt prüfen
120 mg120 Pillen€ 257.00 Produkt prüfen

Pils zum Abnehmen kaufen

Alli Orlistat

Übergewicht behandeln
Reduzieren von Fett
Körpergewicht kontrollieren


Nebenwirkungen

Wie die meisten Medikamente können verschreibungspflichtige Tablet-Computer zur Gewichtsabnahme bei einigen Opfern unerwünschte Auswirkungen haben. Mögliche unerwünschte Wirkungen verkörpern Frust, hartnäckige Bauchschmerzen, Durchfall, Blähungen und auch öliger Kot. Für eine Versorgung mit allen festgestellten unerwünschten Wirkungen entnehmen Sie bitte der betroffenen Einzelbroschüre, die Ihrer Medikation beiliegt. Sie können die Gefahr von unerwünschten Auswirkungen, die sich auf Ihre Nahrungsverdauung auswirken, reduzieren, indem Sie Speisen mit hohem Fettgehalt vermeiden.

Alternative Behandlungen

Es gibt viele verschiedene Ansätze, mit denen Sie möglicherweise abnehmen können. Während einige Leute eine Mischung aus einer gesunden, kalorienreduzierten Einnahme und auch Schlankheitspillen verwenden, finden andere lediglich eine Essroutine statt. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu essen und jede Woche eine Vielzahl von Feiern zu veranstalten, ist ein wesentlicher Bestandteil, um ein gesundes Gewicht zu erreichen, und viele Menschen haben auf diese Weise erfolgreich abgenommen.

Einige Leute finden es außerdem hilfreich, ein schlankes Abonnement abzuschließen und auch mit einer Schar von Personen, die sich in einem ähnlichen Zustand befinden, Gewicht zu verlieren.

Schwere Gewichtsprobleme werden normalerweise mit Behandlungen behandelt, die allgemein als bariatrische Operation bezeichnet werden. Bei Opfern, die früher nicht auf Gewichtsabnahmeprogramme reagiert haben und die einen BMI von über 35 haben, wird kaum eine Operation durchgeführt.

Über Gewichtsverlust

Wer kann Tabletten zur Gewichtsreduktion verwenden?

Tabletten zur Gewichtsreduktion helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren, aber sie sind nicht für jeden geeignet. Behandlungen für Gewichtsprobleme werden oft Personen mit einem BMI von über 30 verschrieben. In einigen Fällen werden sie zusätzlich Patienten verschrieben, die tatsächlich einen BMI von mindestens 28 haben und an einer anhaltenden Krankheit ähnlich wie Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden Nachteil.

Um von der Einnahme von Schlankheitstabletten zu profitieren, müssen Sie zusätzlich eine fett- und kalorienarme Ernährung einhalten. Es ist unwahrscheinlich, dass die alleinige Einnahme der Tabletten zu einer lebenswichtigen Gewichtsreduktion führt.

So nutzen Sie Tablet-Computer zur Gewichtsreduktion

Nehmen Sie zu jeder Ihrer drei Hauptmahlzeiten pro Tag eine 120-mg-Kapsel Xenical oder Orlistat ein. Sie können es früher, während oder bis zu einer Stunde nach der Mahlzeit einnehmen.

Während Sie Tablet-Computer zum Abnehmen verwenden, müssen Sie eine gesunde und ausgewogene Ernährung einnehmen. Um von dem Mittel zu profitieren, verzichten Sie auf Zwischenmahlzeiten zwischen Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Die Tabletten wirken, indem sie Ihren Körper daran hindern, alle Fette aufzunehmen, die Sie essen. Wenn Sie eine Mahlzeit ohne Fett zu sich nehmen, möchten Sie keine Pille einnehmen.

Nach 12 Wochen Behandlung wird Ihr Arzt den Erfolg Ihres Mittels sicher beurteilen. Wenn Sie nach 12 Wochen weniger als 51 TP1 t Ihres Körpergewichts verlegt haben, kann Ihnen vorgeschlagen werden, die Einnahme von Orlistat abzubrechen. Wenn Sie mindestens 5% Ihres Körpergewichts verlegt haben, jedoch kein gesundes Gewicht erreicht haben, können Sie möglicherweise mit der Einnahme von Schlankheitstabletten fortfahren.

Gewicht verlieren

Fettleibigkeit ist eine recht häufige Situation und betrifft laut Gesundheitsumfrage für England 62,11 TP1T aller Erwachsenen in Großbritannien. Fettleibigkeit ist mit zahlreichen Problemen des Wohlbefindens verbunden, ähnlich wie bei koronaren Herzproblemen, Bluthochdruck und Asthma. Ein gesundes Gewicht zu erreichen verbessert Ihr allgemeines Wohlbefinden und hilft Ihnen, die Gefahr von Problemen im späteren Leben zu verringern.

Sich nahrhaft ernähren

Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie sich nahrhaft ernähren. Eine ausgewogene Ernährung sollte viel frisches Obst und Gemüse, Proteine ähnlich wie Fleisch, Fisch oder Linsen und ein paar stärke- oder ballaststoffreiche Mahlzeiten ähnlich wie brauner Reis enthalten. Sie sollten Vollkornbrot und Nudeln wählen und Ihren Konsum von Zucker und fetthaltigen Mahlzeiten einschränken. Hüten Sie sich vor sprudelnden Getränken und Fruchtsäften, da diese normalerweise eine beträchtliche Menge Zucker enthalten.

Es wird geschätzt, {dass eine} Dame täglich 2000 Energie benötigt, während Männer 2500 Energie essen sollten. Wie viel Energie Sie wirklich brauchen, hängt von zahlreichen Elementen ab, ähnlich Ihrem Höhepunkt und ob Sie körperlich energisch sind oder nicht.

Um Gewicht zu verlieren, wird empfohlen, den Kalorienverbrauch einfach auf 600 Energie niedriger als gewünscht zu reduzieren.

Was ist der BMI?

Ihr Physique-Mass-Index (BMI) zeigt an, ob Sie auf Ihrem Höhepunkt ein gesundes Gewicht haben oder nicht.

Der BMI wird nach folgender Methode berechnet:

  1. Teilen Sie Ihr Gewicht in kg durch Ihren Spitzenwert in Metern und teilen Sie die Antwort dann noch einmal durch Ihren Spitzenwert.
  2. Beispiel:  Wenn Sie 1,80 m groß sind und 80 kg wiegen, berechnet sich Ihr BMI wie folgt:
  3. 80kg (Gewicht) geteilt durch 1,80m (Spitze) = 44,44
  4. 44,4 geteilt durch 1,80 m (Spitze) = 24,7
  5. Der BMI für eine Person, die 80 kg wiegt und 1,80 m groß ist, beträgt 24,7.

Was der BMI bedeutet

BMI unter 18,5

Liegt Ihr BMI unter 18,5, sind Sie möglicherweise untergewichtig. Sie sollten sich mit Ihrem Hausarzt unterhalten, der Ihnen die Kontrolle über ein gesundes Gewicht geben kann.

BMI zwischen 18,5-24,9

Ein BMI zwischen 18,5 und 24,9 bedeutet, dass Sie ein gesundes Gewicht auf Ihrem Höhepunkt haben. Sie sollten beabsichtigen, Ihr Gewicht zu halten und sich vom Gewicht fernzuhalten, indem Sie eine nahrhafte Ernährung zu sich nehmen und regelmäßig Sport treiben.

BMI-Wert von 25 oder mehr

Wenn Ihr BMI größer als 25 ist, sind Sie wahrscheinlich fettleibig. Sie sollten beabsichtigen, Gewicht zu verlieren und Änderungen des Lebensstils vorzunehmen, um zu verhindern, dass Sie nur Gewicht erreichen.

Bitte beachten Sie, dass der BMI nicht nur korrekt ist und Menschen mit ungewöhnlich viel Muskelmasse (zB Sportler) irgendwann den nächsten BMI haben, ohne übergewichtig zu sein.

BMI von 30 oder mehr

Ein BMI von 30 oder mehr gilt als übergewichtig. Übergewicht erhöht Ihr Risiko für bestimmte Krankheiten und Sie müssen abnehmen, um Ihr Wohlbefinden zu schützen und Problemen vorzubeugen.


Orlistat kaufen ohne rezept kaufen schwierig? Keine Sorge, bei uns können Sie xenical kaufen problemlos und schnell online regeln.

Xenical (Orlistat)

DosierungMengePreisProdukt prüfen
60 mg30 Pillen€ 107.00 Produkt prüfen
60 mg60 Pillen€ 151.00 Produkt prüfen
60 mg90 Pillen€ 179.00 Produkt prüfen
60 mg120 Pillen€ 209.00 Produkt prüfen
60 mg180 Pillen€ 255.00 Produkt prüfen
120 mg30 Pillen€ 119.00 Produkt prüfen
120 mg60 Pillen€ 175.00 Produkt prüfen
120 mg90 Pillen€ 215.00 Produkt prüfen
120 mg120 Pillen€ 257.00 Produkt prüfen

Pils zum Abnehmen kaufen

Alli Orlistat

  • Erektion
  • Libido und Appetit auf Sex
  • Dauer des Geschlechtsverkehrs

Nebenwirkungen

Wie die meisten Medikamente können verschreibungspflichtige Tablet-Computer zur Gewichtsabnahme bei einigen Opfern unerwünschte Auswirkungen haben. Mögliche unerwünschte Wirkungen verkörpern Frust, hartnäckige Bauchschmerzen, Durchfall, Blähungen und auch öliger Kot. Für eine Versorgung mit allen festgestellten unerwünschten Wirkungen entnehmen Sie bitte der betroffenen Einzelbroschüre, die Ihrer Medikation beiliegt. Sie können die Gefahr von unerwünschten Auswirkungen, die sich auf Ihre Nahrungsverdauung auswirken, reduzieren, indem Sie Speisen mit hohem Fettgehalt vermeiden.

Alternative Behandlungen

Es gibt viele verschiedene Ansätze, mit denen Sie möglicherweise abnehmen können. Während einige Leute eine Mischung aus einer gesunden, kalorienreduzierten Einnahme und auch Schlankheitspillen verwenden, finden andere lediglich eine Essroutine statt. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu essen und jede Woche eine Vielzahl von Feiern zu veranstalten, ist ein wesentlicher Bestandteil, um ein gesundes Gewicht zu erreichen, und viele Menschen haben auf diese Weise erfolgreich abgenommen.

Einige Leute finden es außerdem hilfreich, ein schlankes Abonnement abzuschließen und auch mit einer Schar von Personen, die sich in einem ähnlichen Zustand befinden, Gewicht zu verlieren.

Schwere Gewichtsprobleme werden normalerweise mit Behandlungen behandelt, die allgemein als bariatrische Operation bezeichnet werden. Bei Opfern, die früher nicht auf Gewichtsabnahmeprogramme reagiert haben und die einen BMI von über 35 haben, wird kaum eine Operation durchgeführt.

Über Gewichtsverlust

Wer kann Tabletten zur Gewichtsreduktion verwenden?

Tabletten zur Gewichtsreduktion helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren, aber sie sind nicht für jeden geeignet. Behandlungen für Gewichtsprobleme werden oft Personen mit einem BMI von über 30 verschrieben. In einigen Fällen werden sie zusätzlich Patienten verschrieben, die tatsächlich einen BMI von mindestens 28 haben und an einer anhaltenden Krankheit ähnlich wie Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden Nachteil.

Um von der Einnahme von Schlankheitstabletten zu profitieren, müssen Sie zusätzlich eine fett- und kalorienarme Ernährung einhalten. Es ist unwahrscheinlich, dass die alleinige Einnahme der Tabletten zu einer lebenswichtigen Gewichtsreduktion führt.

So nutzen Sie Tablet-Computer zur Gewichtsreduktion

Nehmen Sie zu jeder Ihrer drei Hauptmahlzeiten pro Tag eine 120-mg-Kapsel Xenical oder Orlistat ein. Sie können es früher, während oder bis zu einer Stunde nach der Mahlzeit einnehmen.

Während Sie Tablet-Computer zum Abnehmen verwenden, müssen Sie eine gesunde und ausgewogene Ernährung einnehmen. Um von dem Mittel zu profitieren, verzichten Sie auf Zwischenmahlzeiten zwischen Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Die Tabletten wirken, indem sie Ihren Körper daran hindern, alle Fette aufzunehmen, die Sie essen. Wenn Sie eine Mahlzeit ohne Fett zu sich nehmen, möchten Sie keine Pille einnehmen.

Nach 12 Wochen Behandlung wird Ihr Arzt den Erfolg Ihres Mittels sicher beurteilen. Wenn Sie nach 12 Wochen weniger als 51 TP1 t Ihres Körpergewichts verlegt haben, kann Ihnen vorgeschlagen werden, die Einnahme von Orlistat abzubrechen. Wenn Sie mindestens 5% Ihres Körpergewichts verlegt haben, jedoch kein gesundes Gewicht erreicht haben, können Sie möglicherweise mit der Einnahme von Schlankheitstabletten fortfahren.

Gewicht verlieren

Fettleibigkeit ist eine recht häufige Situation und betrifft laut Gesundheitsumfrage für England 62,11 TP1T aller Erwachsenen in Großbritannien. Fettleibigkeit ist mit zahlreichen Problemen des Wohlbefindens verbunden, ähnlich wie bei koronaren Herzproblemen, Bluthochdruck und Asthma. Ein gesundes Gewicht zu erreichen verbessert Ihr allgemeines Wohlbefinden und hilft Ihnen, die Gefahr von Problemen im späteren Leben zu verringern.

Sich nahrhaft ernähren

Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie sich nahrhaft ernähren. Eine ausgewogene Ernährung sollte viel frisches Obst und Gemüse, Proteine ähnlich wie Fleisch, Fisch oder Linsen und ein paar stärke- oder ballaststoffreiche Mahlzeiten ähnlich wie brauner Reis enthalten. Sie sollten Vollkornbrot und Nudeln wählen und Ihren Konsum von Zucker und fetthaltigen Mahlzeiten einschränken. Hüten Sie sich vor sprudelnden Getränken und Fruchtsäften, da diese normalerweise eine beträchtliche Menge Zucker enthalten.

Es wird geschätzt, {dass eine} Dame täglich 2000 Energie benötigt, während Männer 2500 Energie essen sollten. Wie viel Energie Sie wirklich brauchen, hängt von zahlreichen Elementen ab, ähnlich Ihrem Höhepunkt und ob Sie körperlich energisch sind oder nicht.

Um Gewicht zu verlieren, wird empfohlen, den Kalorienverbrauch einfach auf 600 Energie niedriger als gewünscht zu reduzieren.

Was ist der BMI?

Ihr Physique-Mass-Index (BMI) zeigt an, ob Sie auf Ihrem Höhepunkt ein gesundes Gewicht haben oder nicht.

Der BMI wird nach folgender Methode berechnet:

  1. Teilen Sie Ihr Gewicht in kg durch Ihren Spitzenwert in Metern und teilen Sie die Antwort dann noch einmal durch Ihren Spitzenwert.
  2. Beispiel:  Wenn Sie 1,80 m groß sind und 80 kg wiegen, berechnet sich Ihr BMI wie folgt:
  3. 80kg (Gewicht) geteilt durch 1,80m (Spitze) = 44,44
  4. 44,4 geteilt durch 1,80 m (Spitze) = 24,7
  5. Der BMI für eine Person, die 80 kg wiegt und 1,80 m groß ist, beträgt 24,7.

Was der BMI bedeutet

BMI unter 18,5

Liegt Ihr BMI unter 18,5, sind Sie möglicherweise untergewichtig. Sie sollten sich mit Ihrem Hausarzt unterhalten, der Ihnen die Kontrolle über ein gesundes Gewicht geben kann.

BMI zwischen 18,5-24,9

Ein BMI zwischen 18,5 und 24,9 bedeutet, dass Sie ein gesundes Gewicht auf Ihrem Höhepunkt haben. Sie sollten beabsichtigen, Ihr Gewicht zu halten und sich vom Gewicht fernzuhalten, indem Sie eine nahrhafte Ernährung zu sich nehmen und regelmäßig Sport treiben.

BMI-Wert von 25 oder mehr

Wenn Ihr BMI größer als 25 ist, sind Sie wahrscheinlich fettleibig. Sie sollten beabsichtigen, Gewicht zu verlieren und Änderungen des Lebensstils vorzunehmen, um zu verhindern, dass Sie nur Gewicht erreichen.

Bitte beachten Sie, dass der BMI nicht nur korrekt ist und Menschen mit ungewöhnlich viel Muskelmasse (zB Sportler) irgendwann den nächsten BMI haben, ohne übergewichtig zu sein.

BMI von 30 oder mehr

Ein BMI von 30 oder mehr gilt als übergewichtig. Übergewicht erhöht Ihr Risiko für bestimmte Krankheiten und Sie müssen abnehmen, um Ihr Wohlbefinden zu schützen und Problemen vorzubeugen.

Zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2022 von Administrator

de_DEDeutsch